Seminare 2022

 Schauen im Lichte der Natur 

Natur & Schwingung

 

"Natur und Schwingung - in Verbindung sein"

8.-10. Juli 2022 | Seminarhaus Abraxas im Hegau

In Kontakt mit Deiner heilsamen Natur durch Pflanzenbegegnung, Stimme und Bewegung. In Kooperation mit Monika Ananda Wiese, WesentlichWerden.de 

  • Wie finde ich zu meiner heilsamen Essenz? 
  • Wie kann ich in Verbindung mit Wesentlichem sein?

Du bist eingeladen, Dir Zeit und Muße für Wesentliches zu nehmen:

  • in Kontakt zum eigenen Leib durch bewusstes Erfahren
  • in Begegnung mit dem Wesen heilsamer Pflanzen, im Natur-Erleben
  • im gemeinsamen Singen und Bewegen

08. - 10. Juli 2022 | Seminarhaus Abraxas, 78194 Immendingen im Hegau

Anmeldung bitte per Mail an Monika: [email protected] 

P.S. Frühbucher erhalten eine Ermäßigung bis 31. März 2022!

 

DOWNLOAD Seminar-Ausschreibung mit Details

 Schauen im Lichte der Natur

 

"Schauen im Lichte der Natur"

Das Kompakt-Seminar "Schauen im Lichte der Natur" bietet die Gelegenheit in der kraftvollen und ursprünglichen Landschaft des Süd-Schwarzwald ganz in die Pflanzenwelt einzutauchen.

Das Seminar ist interessant für Fortgeschrittene, die schon mit Kräutern und Heilpflanzen arbeiten, aber offen für alle, die lernen wollen. Wir üben uns in der uralten, in allen Traditionen der Welt bewahrten Naturkunde.

Wir liften den Schleier und lesen im Buch der Natur, indem wir unseren geistigen Blick für das Wesen der Pflanze öffnen, sowie praktisch arbeiten.

Seminar-Beschreibung | detailliert

Wie werde ich wahrhaft natur- und heilkundig? 

Wir nähern uns diesem "Geheimnis", indem wir uns auch im Sehen mit dem inneren Auge üben, indem wir eine praktische Intuition entwickeln. Günstige Voraussetzungen sind ein bereits vielfältiger und reicher Erfahrungsschatz, der durch den wachem Umgang mit dem Pflanzenvolk erworben wurde. Unabdingbar für das Fortschreiten auf diesem Weg ist ein reiner Sinn und ein reines Herz. Du wirst wieder vermehrt fähig werden, auch von Dir noch wenig oder unbekannten Pflanzen verlässliche Auskunft über ihre Medizin und Verwendungsmöglichkeiten zu erhalten. 

Wir lesen und lernen die Pflanzen durch ihr Habitat, ihre Gestalt, ihre Farben und Formen, durch Geruch und Geschmack kennen. Auf dem Weg zur wahren Naturkunde leiten uns dabei auch die fünf Elemente und die sieben Planetenkräfte.  

Wir wollen gemeinsam erleben, entdecken, studieren, lachen, singen, genießen und uns vom Herzen führen lassen

Als Unterkunft dürfen wir die schöne Rot-Kreuz-Hütte in Bernau im Schwarzwald beleben.

Seminar-Inhalte auf einen Blick

• Einführung in die hermetische Naturkunde

• Die drei Prinzipien, fünf Elemente und sieben Planetenkräfte

• Zubereitung von Frischpflanzen-Tinkturen, Kräuter-Verreibungen u.v.m.

• Übungen in der Anschauung, dem Lesen der Signaturen

Heilsamer Kontakt, Freude und tiefere Verbindung durch Natur-Erkenntnis.

Wo und Wann?

Interesse? -> Melde Dich per Mail für die Warteliste an. Die Termine 2022 werden über den Newsletter bekannt gegeben. 

So erfährst Du als erstes davon. Zum Abonnieren des Newsletters, trage Dich einfach für den  kostenlosen Grundlagen-Kurs ein: Hier klicken

Seminar-Ort: wird noch bekannt gegeben

Seminarzeiten: am Freitag Anreise bis 17 Uhr, Samstag ganztägig, Sonntag bis ca. 13 Uhr 

Anmeldung & Kosten

Die Seminarkosten betragen 320 EUR. Ein ermäßigter Preis ist möglich. Bitte sprich mich im Vorfeld darauf an. Danke.

Kosten für die Übernachtung und Verpflegung sind darin nicht enthalten.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. 

Bei weiteren Fragen, wende Dich bitte per Mail an mich, Danke.

Jetzt anmelden
Fragen zum Seminar

Annette, Kräuterpädagogin

In den letzten Jahren habe ich schon an einigen anderen Seminaren (anderer Anbieter) teilgenommen, doch von keinem anderen fühlte ich mich bis jetzt so genährt und verbunden. 

Das Wochenend-Seminar "Schauen im Lichte der Natur" dagegen ist immer noch präsent und trägt mich. Es hat mich auch wieder zurück geholt auf meinen Weg mit den Pflanzen. Meine Begeisterung hat sich wieder eingestellt. Vielen Dank, dass Du uns in diese Begegnungen geführt hast!

Eva-Maria S.

Es ist wie eine Tür, die sich durch Dich weit in mir geöffnet hat und ich trete in einen wunderschönen Garten voller Licht & Fülle! Danke 

Dr. Christine M.

Was mich begleitet

Was mich nachhaltig begleitet, ist mir Zeit zu geben, mich mit Pflanzen zu verbinden, sie zu erfassen und mich ergreifen zu lassen. Da habe ich ein neues Lernfeld entdeckt.

Danke für die Wegweisung dazu!